Herzlich Willkommen auf der Homepage

der SG Sandbach 1946 e.V.

- Abteilung Fussball -

 

Liebe Sandbacher, Breuberger, Odenwälder und alle anderen aus Nah und Fern!

 

Die Fußballabteilung der SG Sandbach hat sich nun auch offiziell entschlossen, die Fastnachtskampagne 2021 ihrerseits nicht stattfinden zu lassen. Die derzeitige und die einigermaßen voraussehbare schlechter werdende Situation, aufgrund der Corona-Pandemie, lässt es leider nicht zu, unsere seit  fünf Jahrzehnten immer bunten, heiteren und gut besuchten Veranstaltungen in der Heinrich-Böhm-Halle durchzuführen. Die Gesundheit unserer Gäste, Aktiven und Helfer wird deshalb oberste Priorität haben. Wir hoffen auf euer Verständnis.

 

Bleibt gesund und kommt gut durch die eigentlich schöne, närrische Zeit !

 

Der Vorstand der Fußballabteilung SG 1946 e.V. Sandbach

 Liebe Hallenfestival-Fans der SG Sandbach!

 

Leider müssen wir euch mitteilen, daß die Fußballabteilung der SG Sandbach ihr mittlerweile zum 22.ten Mal geplante Hallen-Festival 2021 in der Heinrich – Böhm – Halle aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchführen kann. Die Gesundheit unserer Gäste, Aktiven und Helfer wird deshalb oberste Priorität haben. Wir hoffen auf euer Verständnis.

 

Bleibt gesund und kommt gut durch die fußballlose Zeit !

 

Der Vorstand der Fußballabteilung SG 1946 e.V. Sandbach

SGS  C O R O N A  - N E W S

Hier werden wir euch über dieses Thema bei uns im Verein immer auf dem Laufenden halten !

                                         (21.10.2020 - 08:35 Uhr)

Hier eine Nachricht vom Odenwälder Landrat Frank Matiaske aus Facebook am 20.10.20 um 18:15 Uhr:

Wir haben gerade noch einmal die Regelung des Zuschauerverbotes für Sportveranstaltungen kritisch bewertet. Dort gab es tatsächlich Ansteckungen (in Sporthallen), daher haben die südhessischen Landkreise und kreisfreien Städte diese Regelung in ihren Allgemeinverfügungen aufgenommen. Da diese Regelung tatsächlich unverhältnismäßig gegenüber den übrigen Veranstaltungen ist, zumindest was Sportveranstaltungen im Freien anbelangt, werden wir für den Odenwaldkreis die Allgemeinverfügung dahingehend abändern, dass für Sportveranstaltungen im Freien die Zuschauerzahlen analog anderen Veranstaltungen (150) gelten. Die Regelung „ohne Zuschauer“ wird für Sportveranstaltungen in geschlossenen Räumen beibehalten, mit Ausnahme der Regelung für ein Elternteil.

                                                (20.10.2020)

Liebe Sportfreunde, der Odenwaldkreis hat verfügt, dass ab Dienstag, 20.10.2020, bei Sportveranstaltungen keine Zuschauer mehr zugelassen sind! Ausnahme: Eine erziehungsberechtigte Person bei einem minderjährigen Teilnehmer. Diese Maßnahme ist zunächst bis 31.12.2020 befristet.

Hier die offizielle Mail des Kreisfußballwart des Odenwaldkreis Hartmut Schwöbel !

 

Liebe Sportfreunde,

 

der Odenwaldkreis hat verfügt, dass ab Dienstag, 20.10.2020, bei Sportveranstaltungen keine Zuschauer mehr zugelassen sind!

Ausnahme: Eine erziehungsberechtigte Person bei einem minderjährigen Teilnehmer.

Diese Maßnahme ist zunächst bis 31.12.2020 befristet.

 

Siehe hierzu folgenden Link:

https://www.odenwaldkreis.de/index.php?id=195&tx_news_pi1%5Bnews%5D=2506&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=992557dc1e7be9111517222ae4ca3ab6

 

Ich darf Euch bitten, die Verordnung des Landratsamtes umzusetzen und sich daran zu halten. Unterrichtet Eure Mitglieder und Zuschauer bitte in geeigneter Weise.

Sicherlich wird es auch in Kürze eine Pressemeldung des Landrats dazu geben.

Gleichgelagerte Verfügungen gibt es bereits schon in diversen anderen hessischen Landkreisen und auch in benachbarten Landesverbänden, mit denen z.B. unsere Schiedsrichtervereinigung Spielleitungen austauscht.

 

Dem KFA ist bewusst, dass dies eine einschneidende und drastische Maßnahme ist, die natürlich starke Auswirkungen auf die finanziellen Belastungen der Vereine hat.

Am kommenden Samstag, 24.10.2020, ist eine Verbandsvorstandssitzung in Form einer Videokonferenz, an der ich teilnehmen werde. Dort wird selbstverständlich über den weiteren Fortgang der Meisterschafts- und Pokalrunden unter diesen Bedingungen beraten.

Ich werde Euch selbstverständlich zeitnah über die Beschlüsse dieser Verbandsvorstandssitzung unterrichten.

 

Bleibt gesund!

 

Sportliche Grüße

 

Hartmut Schwöbel

Kreisfußballwart Odenwaldkreis

Klassenleiter A- und B-Liga Odenwald

 

Klassenleiter Bitburger-Kreispokal Odenwald

 

A-Liga Odenwald  11. Spieltag am  18.10.20

 

TSV Hainstadt 1a - SG Sandbach 1b  0:3  (0:1)

  

„Genügend Druck entwickelte unsere Hainstädter Mannschaft von Beginn an, nur Tore wollten einfach nicht gelingen, weil wir im Abschluss etwas zu unpräzise waren“, sagte Bernd Büchner vom TSV zum Auftritt seiner Mannschaft, die schon nach 13 Minuten in Rückstand geriet: Florian Delp traf für Sandbacher Zweitvertretung. Die Gäste trumpften mit ihrem schulungsmäßigen Kombinationsfußball und flottem Tempospiel auf und profitierten beim 0:2 von einem Eigentor von Aleksandar Drakulic (77.). Wiederum Florian Delp (87.) machte das 0:3 und unterstrich damit die hohe Effektivität der stark auftretenden Gäste. (Der Pressebericht wurde teilweise vom Odenwälder Echo / FuPa übernommen, Autor Thomas Nikella)

 

Folgende Spieler trugen das SGS – Siegertrikot:

Zu Null - Keeper Nico Sabler, Jonas Hofmann, Jakob Zentgraf, Nevio Nikolov, Konrad Nekala, Jan Eckert, Antonios Mpinios, Florian Delp, Norman Besler, Habib Özkan, Bastian Ambrosio Lauermann, Sebastian Serba, Maximilian Panse, Romeo Bachmann, Nicolas Ambrosio Lauermann.

Maximilian Panse (SG Sandbach II, vorn) überläuft Mario Schacht (TSV Hainstadt). Mit 3:0 entscheiden die Sandbacher das Derby der A-Liga deutlich für sich. Foto: Herbert Krämer (OE/FuPa)

SGS  C O R O N A  - N E W S

Hier werden wir euch über dieses Thema bei uns im Verein immer auf dem Laufenden halten !

(13.08.2020)

Damit die Veranstaltungen und Fußballspiele auch durchgeführt werden können, muss die SG Sandbach vorgegebene behördliche Maßnahmen erfüllen. Aber auch die Besucher bzw. Zuschauer müssen ihren Teil dazu beitragen und sich beim Besuch aufs Sportgelände an gewisse Regeln halten.

Nachstehend die Maßnahmen und Regeln für Vereine und Besucher:

Formular "Kontaktdatenerfassung". 
Für Besucher/Zuschauer zum Downloaden und Vorabausfüllen

200806_Datenerhebung_Zuschauende_Hessen
Adobe Acrobat Dokument 50.0 KB

HFV - Hygienekonzept für Fußballspiele

im Sportzentrum "Stadion am See".

2020-08-04_SGS_HFV_Hygienekonzept-mU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Info für Gastmannschaften der SG Sandbach

im Sportzentrum "Stadion am See".

Hygieneregeln SGS O.pdf
Adobe Acrobat Dokument 202.8 KB
Info für Gastmannschaften der SGS O.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.0 KB

 

(08.08.2020)

 

Corona, Sport und Hygieneregelungen

 

Zum 01.08.2020 hat die Hessische Landesregierung die "Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung" dahingehend angepasst, dass Sport mit Kontakten wieder möglich ist. Allerdings gelten weiterhin strenge Hygiene-Vorschriften rund um den Sportbetrieb. Die Abteilung Fußball hat sich, wie andere Vereine auch, entschieden, das Hygienekonzept des Hessischen Fußballverbands zu übernehmen.

Grundsätzlich gilt, dass Kontakt zwischen den Spielern nur beim Spiel nach Anpfiff bis zum Abpfiff gilt. In der Pause, vor und nach dem Spiel müssen Abstands- und Hygieneregelungen eingehalten werden. Auch für die Zuschauer gelten einige Vorschriften: Der Zugang zum Sportgelände bis zum Zuschauerplatz muss mit Mund-Nase-Schutz erfolgen, die Kontaktdaten sind zu hinterlegen, diese muss die SG für 4 Wochen aufbewahren, sowie die Abstände von 1,5 m zwischen den Zuschauern müssen eingehalten werden.

Zur Umsetzung des HFV-Konzeptes ist die Sportanlage Sandbach in Zonen und vorgegebene Gehwege eingeteilt worden.

Im August werden die Jugendspiele und -trainings sowie die Freundschaftsspiele der Senioren noch ohne Zuschauer stattfinden, die Liga- und Pokalspiele der Senioren aber mit Zuschauern.

 

Für September wird rechtzeitig neu entschieden. 

Der Corona-Ausschuss der SG Sandbach hat in ihrer letzten Sitzung folgendes beschlossen:

(03.08.2020)

Kommt ein aktiver Senioren- oder Juniorenspieler, sowie die Trainer und Betreuer zurück aus einem Corona-Risikogebiet, muss er  14 Tage abwarten oder einen negativen Corona-Test vorweisen können! 

(03.08.2020)

Es wurde auch beschlossen, das die SG Sandbach Abteilung Fußball auf ihrem Sportgelände das Hygiene-Konzept des Hessischen Fußball Verbandes "Sichere Rückkehr in den Spielbetrieb" umsetzen wird.

Das HFV-Konzept ist zum Download hier vorhanden !

 

Sichere Rückkehr in den Spielbetrieb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Zu den Terminen und Ergebnissen der Rundenspiele aller Fussballmannschaften der SGS, kommt ihr  hier unten auf der rechten Seite über eine Verlinkung zu www.Fussball.de

Am 21.10.2020 wurden um 08:35 Uhr in folgenden Buttons Aktualisierungen vorgenommen:

1. Landrat Matiaske rudert mit der Zuschauerregelung zurück

2. Fastnachtskampagne 2021 fällt aus

3. Hallenfestival 2021 fällt aus

4. Fußball ohne Zuschauer        5. Spielbericht 1b

Grandioser Auswärtssieg in Hainstadt

 

Senioren Kreispokal 2020/21

Dritte Runde Wettbewerb 1a

 

????????????????????????????????

-----------------------------------------

Zweite Runde Wettbewerb 1b

????????????????????????????????

SGS Senioren 1a Kreisoberliga Dieburg/Odenwald

Saison 2020/21

Eintrittspreise 2020 / 2021

Kreisoberliga Di/Odw:

3,50 EUR,

Rentner, Jugendliche  2,00 EUR

Frauen 1,00 EUR

SGS Senioren 1b Kreisliga A OdenwaldSaison 2020/21

Eintrittspreise 2020 / 2021

A-Liga:

3,00 EUR,

 Rentner, Jugendliche 2,00 EUR

Frauen 1,00 EUR

SGS B-Junioren 2020/21 KK Di/Odw

SGS C-Junioren 2020/21 KL Di/Odw

SGS D-Junioren 2020/21 GL Darmstadt

SGS E1-Junioren 2020/21 KL Odw

SGS E2-Junioren 2020/21 KK Odw

SGS F1+2-Junioren Herbstrunde 2020/21 Odw

SGS G-Junioren  Herbstrunde  2020/21 Odw

Kämpfe mit Leidenschaft, Siege mit Stolz, Verliere mit Respekt,Aber gib niemals auf !

Zuschauerverhalten

Liebe Angehörige, Freunde des Fußballs und Fans der SG Sandbach !

Wir als Verein legen allergrößten Wert darauf, unsere Spieler nicht nur in fußballerischer Sicht auszubilden, sondern auch ihre Persönlichkeitsentwicklung zu fördern und grundlegende Werte und Normen zu vermitteln.

Respekt gegenüber Mitspielern, Gegnern, Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern und den Vereinsmitarbeitern,

höfliches und freundliches Auftreten sowie Toleranz und Offenheit sind nur einige dieser Eigenschaften durch die ein gemeinsames Miteinander auch über alle sozialen- und kulturellen Schranken hinweg ermöglicht werden soll.

Diese Entwicklung können auch Sie mit Ihrem vorbildlichen Verhalten als Zuschauer beeinflussen und darüber hinaus das Bild der SG Sandbach in der Öffentlichkeit positiv prägen. Auch bei Heim/Auswärtsspielen der SG Sandbach pflegen wir einen sportlich und fairen Umgang miteinander.

Dieser Umgang miteinander basiert auf über Jahre gewachsene, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Fans und Vereinsmitarbeitern   (Ordnungsdienst, Helfer, Präsidium).

Die Unterstützung der Mannschaft hat hierbei immer die oberste Priorität.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung und würden uns freuen,

Sie auch zukünftig zahlreich bei den Heim/Auswärtspielen unserer Mannschaften anzutreffen.

 

Unser Verhaltenskodex
SG SANDBACH Verhaltenskodex.doc
Microsoft Word Dokument 440.0 KB
Die SGS -Hymne
Blau und Weiss.pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 409.5 KB
Blau und Weiss - Ein Fussballspieler wil
Adobe Acrobat Dokument 32.2 KB